Top
 

Kürbis-Blätterteig-Schnecken

Pumpkin Puff Pastry Rolls

Zubereitung

  1. Zwiebeln in feine Würfel schneiden.
  2. Bacon würfeln oder fertig gewürfelten Speck verwenden.
  3. Den Kürbis mit einer handelsüblichen Küchenreibe raspeln
  4. Den Schafs- oder wahlweise Ziegenkäse kleinbröseln.
  5. Den Blätterteig ausrollen und je nach Geschmack entsprechend dick mit Crème Fraîche bestreichen (1,5 Becher sollten es bei
    2 Blätterteigen schon sein).
  6. Nun mit 3 Prisen buntem Pfeffer und etwas Meersalz (nicht den Salzgehalt vom Bacon vergessen) bestreuen und den Bacon sowie die fein gehackten Zwiebeln verteilen. Im Anschluss den Ziegen-/Schafskäse mit den Kürbisraspeln verteilen und mit etwas Muskatnuss (1- 2 Prisen) abrunden.
  7. Sobald alles gleichmäßig verteilt ist, wird der Blätterteig über die lange Seite eingerollt und in gleichmäßig dicke Stücke geschnitten. Diese werden auf ein mit Backpapier ausgelegtem Backblech gelegt und bei 180°C 12 min gebacken. Nach ca. 8 min können Sie den Grana Padano grob gerieben oder gehobelt zum überbacken dazu geben.
  8. Die Blätterteigschnecken eignen sich als warme sowie als kalte Vorspeise / Häppchen.

Kürbis-Blätterteig-Schnecken

Pumpkin Puff Pastry Rolls

Zutaten

  • 300 - 350g Marbel Kürbis (fein geraspelt)
  • 350g rote Zwiebeln fein gehackt
  • 300g Bacon grob gewürfelt
  • Meersalz grob
  • Bunter Pfeffer geschrotet
  • Muskatnuss
  • 2 Becher Crème fraîche
  • 350g Schafskäse
  • Grana Padano zum Überbacken